Wohnheim für Autisten Gersfeld

Ort:  Gersfeld

Bauherr: Tanner Diakoniezentrum GmbH

Baujahr: 2009

BRI: 2.400 m³

Kosten: 1.150.000 €

Baubeschreibung

Der Neubau des Wohnheimes für Menschen mit Autismus in Gersfeld, Brembacher Weg ist für eine Kapazität 6 Einbettzimmern ausgelegt, wobei ein zusätzlicher Platz für Kurzzeitpflege angeboten wird. Das 2- geschossige Haus kann auf Grund der Hanglage in jedem Geschoss ebenerdig erschlossen werden. Neben den Bewohnerzimmern befinden sich ein großzügiger Wohn- / Essbereich mit Teeküche, zwei Therapieräume, einen Time – Out – Raum und ein Pflegebad in dem Haus. Die Maßnahme wurde gefördert gefördert mit Mitteln derer Aktion Mensch, des Landes-wohlfahrtsverbandes Hessen und der Tanner Diakoniezentrum g.GmbH.