Fridtjof-Nansen-Schule Kassel

Ort: Kassel

Bauherr: Stadt Kassel

Baujahr: 2010

BRI:1.100 m³

Kosten: 780.000 €

Baubeschreibung

Der eingeschossige Mensaneubau besteht aus zwei in der Höhe unterschiedlich, ineinander geschobene Kuben, welche in Verbindung mit dem bestehenden Gebäude einen Rahmen für einen behaglichen Schulhof bilden. Durch die schlichte und doch farbenfrohe Innenraumgestaltung, belichtet durch eine nach Süden ausgerichtete großzügige Verglasung, bleibt den Kindern genügend Freiraum für Kreativität. Eine im Speiseraum installierte mobile Trennwand schafft Flexibilität für zeitgleich stattfindende Nutzungen.