„Haus am See“ Naumburg

Ort: Naumburg

Bauherr: int-bsw internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V. Iserlohn

Baujahr: 2008

BRI: 15.200 m³

Kosten: 5.200.000 €

Baubeschreibung

Architektur und Außenanlagenplanung des Pflegeheimes mit 63 Bewohnerzimmern unterstreichen die besondere Lage am See. Das gemeinschaftliche Zentrum der Wohngruppen ist zum See hin orientiert und bietet wunderbare Ausblicke in die Natur. Eine ebenfalls in Seerichtung angeordnete Cafeteria öffnet das Haus im Sinne des Quartiergedankens für Menschen aus der Umgebung. Helle Fluraufweitungen mit wohnlichen Sitzgruppen und möblierte Flurenden mit Ausblick in die Umgebung bieten Anreize zum Verweilen. Das Gebäude ist ein KfW 70 Effizienzhaus und unterschreitet die gültigen EnEV um 30%.