Kindergarten „Pusteblume“ Eisenach

Ort: Eisenach-Stregda

Bauherr: ASB Kreisverband Eisenach e.V.

Baujahr: 2007

BRI: 2.200 m³

Kosten: 970.000 €

Baubeschreibung

Der Ersatzneubau für die Kindertagesstätte „Pusteblume“ befindet sich im Ortsteil Stregda, welches verwaltungstechnisch der Stadt Eisenach zugeordnet ist. Realisiert sind 3 Gruppen mit jeweils 20 Kindern. Jeder Gruppe ist eine Garderobe und ein Sanitärbereich zugeordnet. Die Gruppenraumgrößen berücksichtigen 2,5 m²/Kind. Neben den geforderten Funktionsräumen, wie Kinderwagen- und Abstellraum, Büroraum mit Aufenthalt für das Personal, Ausgabeküche, Putzraum, Personal-WC, sind auch ein sogenannter Matschraum und eine Kinderküche umgesetzt worden. Ein innenliegender Treppenraum dient ausschließlich als Verbindungstreppe zwischen diesen beiden Ebenen. Durch den geplanten Geschossversatz erhält die obere Gruppe einen vorgelagerten Balkon, so dass auch für die Gruppe im Obergeschoss ein Aufenthalt im Freien direkt am Gruppenraum möglich ist. Besonders hervorzuheben sind die gemeinsamen Aktivitäten zwischen Pflegeheim „ Waldhaus“ und Kindergarten „ Pusteblume“, die unter einem Dach untergebracht sind. Umfangreiche Erfahrungen schon umgesetzter Konzepte dieser Art bestätigen diesen positiven Effekt.